Regionales / Gem. Bad Grund / Eisdorf

Eisdorf

23.03.2017

Schüttenhoff Eisdorf steht dicht vor den Türen

...von Petra Bordfeld

Dass es keine 70 Tage mehr währen wird, bis Eisdorf und auch Willensen ganz im Zeichen des Eisdorfer Schüttenhoffs stehen, wurde während der Jahreshauptversammlung des Eisdorfer Schüttenhof Vereins (ESV) deutlich.

Weiterlesen

18.03.2017

DoLeWo Eisdorf war auch im 17ten Jahr sehr aktiv

„Jeder sollte sich einmal klar machen, welche Aufgaben und Maßnahmen DoLeWo bisher übernommen und umgesetzt hat, um unsere Ortschaften Eisdorf und Willensen so weit nach vorne zu bringen, sodass wir bei dem großen Konzert mitspielen können“, Worte des ersten Vorsitzenden der Dorfgemeinschaft Leben und Wohnen in Eisdorf (DoLeWo), Herbert Lohrberg, während der Jahreshauptversammlung im KuSZ (Kultur- und Sportzentrum).

Weiterlesen

10.03.2017

Petra Pinnecke ehrte sportliche und ehrenamtliche Bürger

von Petra Bordfeld

Eisdorfs Ortsbürgermeisterin Petra Pinnecke hatte anlässlich der Ehrung von sehr sportlichen und ehrenamtlich tätigen Bürgern  zu einem Stehempfang in das ehemalige Gemeindebüro geladen.

Weiterlesen

03.03.2017

Kinderfasching lockte Klein und Groß nach Eisdorf

(pb) Feen, ein Apfel, eine Erdbeere, Zwergen, Fans von Star Wars  Cowboys, Indianer, Ärzte, Piraten und sogar Harry Potter hatten nur ein Ziel vor Augen: das Sport- und Kulturzentrum in Eisdorf. Denn genau dorthin hatte der TSC Eisdorf zum Kinderfasching geladen.

Weiterlesen

24.02.2017

In Eisdorf fehlt ein Ortschronist

(pb) Zwar konnte Uwe Kupke,  der erste Vorsitzende des Förderkreises Heimatgeschichte Eisdorf,  einige neue Mitglieder willkommen heißen. Über diesen Zuwachs sei der Vorstand zwar sehr erfreut, einen Wehrmutstropfen gebe es aber doch: „Die Stelle des Ortschronisten oder der Ortschronistin ist zur Zeit unbesetzt!“ 

Weiterlesen

16.02.2017

Kleidung für Mensch und Puppen auf Acker entsorgt

(pb) Wer an dem Kultur- und Sportzentrum in Eisdorf und an dem angrenzten Ackerland vorbeigekommt, dürfte vermutlich ab und an denken,  es sei Sperrmülltag. Denn mal liegt ein mit Kleidern und Stoffen gefüllter Sack am Gemäuer, um kurze Zeit später, in Richtung Ackerland „abzuwandern“. 

Weiterlesen

07.02.2017

Spielmannszug Eisdorf hat eine schöne und ruhige Saison hinter sich

von Petra Bordfeld

Dass der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Eisdorf im zurückliegenden Jahr sehr aktiv war und es 2017 auch wieder sein wird, machte Spielmannszugführerin Michaela Rutzen während der Jahreshauptversammlung im Feuerwehr-Gerätehaus Eisdorf ganz deutlich.

Weiterlesen

04.02.2017

Wundersame Vermehrung

Das KuSZ Eisdorf ist keine Mülldeponie

von Petra Bordfeld

Wer kürzlich am Kultur- und Sportzentrum in Eisdorf vorbeikam, dachte vermutlich, es sei Sperrmülltag. Denn zuerst lehnte dort ein mit Kleidern und Stoffen gefüllter Sack an dem Gemäuer. Kurze Zeit später, war er Richtung benachbartem Ackerland „abgewandert“.

Weiterlesen

28.01.2017

Ausbau Mühlenbeu startet in 2017

(pb) Der Ausbau Mühlenbeu in Eisdorf, welcher bereits seit vielen Jahren  auf der kommunalen Wunschliste steht, wird noch in diesem Jahr gestartet. Die dafür benötigten Gelder werden sich auf  eine Gesamthöhe von  637 500 € belaufen.

Weiterlesen

04.12.2016

Festlicher Truberl beim Eisdorfer Weihnachtsmarkt

(pb) Der Verein „Die Kirche bleibt im Dorf e.V.“ hatte zum bereits 17ten Weihnachtsmarkt auf dem Parkplatz des Kirchengemeindehauses in Eisdorf geladen, wo es auch zwei Premieren gab. Zum einen schaute der Weihnachtsmann recht früh vorbei und war schnell von den kleinen Besuchern umringt. Zum anderen brauchte auch eine Märchenoma nicht lange auf zumeist junge Zuhörer zu warten, welche sie in die märchenhafte Weihnachtswelt entführte.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
So., 26.03.2017

Die nächsten 6 Veranstaltungen: