Meldungen / Kreis Meldung

Kreis Meldung

28.03.2017

Langjährige Personalratsvorsitzende Helga Heise geht in den Ruhestand

Verabschiedung durch Landrat Reuter und Kolleginnen und Kollegen
 
Die langjährige Vorsitzende des Personalrats beim Landkreis Osterode am Harz, Helga Heise, geht in den Vorruhestand. Heise gehörte zuletzt dem Übergangspersonalrat des neuen Landkreises Göttingen an. Sie wurde nun von Landrat Bernhard Reuter im Beisein weiterer Vorstandsmitglieder des Übergangspersonalrats in die Freistellungsphase verabschiedet.

Weiterlesen

25.03.2017

Grünabfalltour beginnt

Abfallwirtschaft Osterode am Harz:  Mobile Sammlung startet ab dem 27.03.2017

... Landkreis Göttingen

Hobbygärtner sind vielfach bereits im Garten beschäftigt. Für die fachgerechte Entsorgung von Schnittgut, kompostierbarer Abfälle und auch des alten Weihnachtsbaumes steht die mobile Sammlung des Landkreises Osterode am Harz ab dem 27.03.2017 in einer ersten Tour wieder zur Verfügung.

Weiterlesen

24.03.2017

Suche nach Pächter für das KlosterCafé in Walkenried

Gastronomie im ZisterzienserMuseum soll wieder eröffnen

...Landkreis Göttingen

Der Landkreis Göttingen hat die Verpachtung des KlosterCafés in Walkenried ausgeschrieben. Die Gastronomie im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried soll möglichst kurzfristig wieder eröffnen.

Weiterlesen

22.03.2017

Erstes Treffen der Beauftragten für Naturschutz und Landschaftspflege

Austausch mit Verantwortlichen der Kreisverwaltung im Kreishaus

...Landkreis Göttingen

Zu ihrem ersten Treffen kamen die Beauftragten für Naturschutz und Landschaftspflege des Landkreises Göttingen im Kreishaus zusammen. Der Kreisbeauftragte, Prof. Ulrich Heitkamp, wurde in der jüngsten Sitzung des Kreistags bestellt.

Weiterlesen

11.03.2017

118 km/h zu schnell ist trauriger Spitzenwert bei Tempoverstößen

Bilanz der Verkehrsüberwachung im Jahr 2016

Mehr als 165.000 Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr verzeichnet die Bilanz der Bußgeldstelle des Landkreises Göttingen für das Jahr 2016. Die Verkehrsüberwachung ist ein wesentlicher Baustein der Maßnahmen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Für die Verkehrssicherheit sind Kontrolle und Durchsetzung der Sicherheitsvorschriften unerlässlich, das zeigt auch die enorme Zahl festgestellter Verstöße.

Weiterlesen

28.02.2017

Geflügelpest bei Wildvogel im Landkreis Göttingen

Keine landkreisweite Stallpflicht

(v) Ein in der Gemeinde Staufenberg tot aufgefundener Graureiher ist an Geflügelpest verendet. Damit ist nun erstmals auch der Landkreis Göttingen betroffen. Eine landkreisweite Stallpflicht wird nicht angeordnet. Aufgrund der Gefahr der Einschleppung des gegenwärtig kursierenden Geflügelpestvirus H5N8 in Hausgeflügelbestände sind jedoch alle Geflügelhalter aufgerufen, jedes Risiko zu minimieren.

Weiterlesen

25.02.2017

77. Landkreisversammlung: Bernhard Reuter einstimmig zum Präsidenten des NLT gewählt

Celler Landrat Klaus Wiswe Stellvertreter

(v) Die Delegierten der 77. Landkreisversammlung haben am heutigen Donnerstag, 23. Februar 2017, einmütig das Präsidium des Niedersächsi-schen Landkreistages (NLT) für fünf Jahre neu gewählt.

Weiterlesen

16.02.2017

Stallpflicht für Geflügel im Landkreis endet Verfügung für Aufstallung wird aufgehoben

(v) Die Stallpflicht für Geflügel im Landkreis Göttingen wird beendet. Als Ergebnis der aktuellen Risikobewertung des Fachbereichs Veterinärwesen und Verbraucherschutz kann die tierseuchenrechtliche Verfügung vom 27.012.2016 aufgehoben werden. Die Aufhebung wird in der regionalen Tagespresse veröffentlicht und tritt am Folgetag in Kraft. Damit endet die Stallpflicht voraussichtlich zum kommenden Donnerstag.
Lokale Geflügel- oder Vogelausstellungen ortansässiger Kleintierzuchtvereine können wieder durchgeführt werden.

Weiterlesen

10.02.2017

Abfallwirtschaft Osterode am Harz: Gebührenbescheide werden versandt

Erläuterungen zum Jahresbescheid für 2017

Die Abfallgebührenbescheide für das Jahr 2017 werden in diesen Tagen bekannt gegeben. Die Höhe der Abfallgebühren konnte erneut verringert werden. Sie liegt im Altkreis Osterode am Harz auf dem niedrigsten Niveau der vergangenen zehn Jahre.

Weiterlesen

01.02.2017

Bundesprogramm „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“

Jobcenter informiert interessierte Einrichtungen über Förderbedingungen

(LK-GÖ)  Das Jobcenter des Landkreises Göttingen nimmt am Bundesprogramm „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ teil. Mit dem Programm können bis zu 120 versicherungspflichtige Arbeitsverhältnisse geschaffen werden.

Weiterlesen

09.01.2017

Feuerwehr- und Rettungsleitstelle wird in Göttingen zusammengeführt

Parallelbetrieb mit Leitstelle in Osterode erweist sich als problematisch

LK Göttingen

Die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle für Stadt und Landkreis Göttingen wird im Laufe dieses Jahres an einem Standort in der Stadt Göttingen zusammengeführt. Die geplante Weiterführung der Leitstelle in Osterode am Harz ist aus fachlichen, insbesondere sicherheitstechnischen Gründen nicht sinnvoll. Das teilte die Verwaltungsleitung im Finanzausschuss mit.

Weiterlesen

04.01.2017

Neue Standorte der Ansprechpersonen für Bezieher von Sozialleistungen

Änderungen betreffen fünf Städte und Gemeinden im Altkreis Osterode

(LK Goe) Die organisatorische Neuaufstellung der Kreisverwaltung im neuen Landkreises Göttingen muss räumlich in wenigen Bereichen noch umgesetzt werden. Dazu gehören Aufgaben, die im Altkreis Osterode am Harz bis einschließlich 10.01.2017 in den Sozialämtern der Städte und Gemeinden erledigt werden. Diese Aufgaben werden künftig von Beschäftigten des Landkreises Göttingen wahrgenommen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ab dem 13.01.2017 an folgenden Standorten zu erreichen:

Weiterlesen

28.12.2016

Schutz vor Geflügelpest: Stallpflicht für Geflügel im Landkreis Göttingen

Anordnung des Fachbereichs Veterinärwesen

(v) Sämtliches im Landkreis Göttingen gehaltenes Geflügel muss ab sofort in geschlossenen Ställen gehalten werden. Das gilt für Hühner, Truthühner, Perlhühner, Rebhühner, Fasane, Laufvögel, Wachteln, Enten, Gänse und Tauben. Die entsprechende Verfügung des Fachbereichs Veterinärwesen und Verbraucherschutz für den Landkreis und die Stadt Göttingen wird sofort vollzogen und tritt am 29.12.2016 in Kraft. Ziel ist der Schutz gegen die Geflügelpest. 

Weiterlesen

21.12.2016

Neue Gebühren für die Schlachttier- und Fleischuntersuchungen

Entgeltordnung gilt ab 01.01.2017

Die Fusion der Landkreise Osterode am Harz und Göttingen erfordert die Vereinheitlichung der Gebühren für Schlachttier- und Fleischuntersuchungen. Die neue Entgeltordnung für die Schlachttier- und Fleischuntersuchung im Landkreis und der Stadt Göttingen gilt ab 01.01.2017. Sie ist bereits veröffentlicht und sieht eine geänderte Gebührenstruktur und Gebührenanpassungen vor.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
Mo., 27.03.2017

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 6 Veranstaltungen:
Anzeige