Vereinsleben

Vereinsleben

27.04.2017

Der HGV Badenhausen hat ein aktives Jahr hinter sich

...von Petra Bordfeld

Während der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins Badenhausen wurde zweimal besonderer Dank ausgesprochen: Der erste galt Annegret Apel dafür, dass sie bereits seit 30 Jahren das Amt der Kassiererin ausübt, der andere ging an die  beiden Schützenmeistern Reiner Penezis und Henning Nagel, die ein ganz besonderes Geschenk mitgebracht hatten: die Junggesellenjacke aus dem Jahr 1964.

Weiterlesen

25.04.2017

Jägerschaft Osterode beobachtet leicht rückläufigen Feldhasenbesatz

Bericht von Ilsemarie Luttmann (Verein)

Neben der Biotophege beteiligt sich die Jägerschaft Osterode jedes Jahr kontinuierlich an der sogenannten Wildtiererfassung in Niedersachsen (WTE). Durch diese Bestandserfassung, unter wissenschaftlicher Begleitung des Instituts für Terrestrische und Aquatische Wildtierforschung (ITAW), gibt es Jahr für Jahr fundierte Daten zur Populationsentwicklungen nicht nur des Feldhasen sondern auch vieler anderer heimischer Wildarten.

Weiterlesen

25.04.2017

Wilhelm-Busch-Stätte öffnet ihre Pforten

...von Petra Bordfeld

Der Wilhelm-Busch-Verein Hattorf wird ab kommenden Montag, 1. Mai, die Busch-Gedenk-Stätte wieder täglich öffnen. Den Start in die neue Saison, der um 15 Uhr erfolgen wird, will der Verein gemeinsam mit allen Gästen, die an diesem ersten Tag vorbeischauen, mit einem Glas Sekt oder Selters feiern. „Wir freuen uns über jeden Besucher“, so der erste Vorsitzende Sigurd Hille. Bei der Gelegenheit werden übrigens auch die Gewinner des Osterrätsels ermittelt.

Weiterlesen

21.04.2017

DRK Willensen ist größer geworden

...von Petra Bordfeld

Die erste Vorsitzende des DRK Willensen, Monika Klapproth, wusste während der Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus zu berichten, dass sich die Einführung des Familienbeitrages bewährt hat. Denn der Ortsverein könne sich über eine Steigerung der Mitgliederzahlen freuen.

Weiterlesen

21.04.2017

KKSSV schoss Bogenmeister aus

...von Petra Bordfeld

Der KKSSV Hattorf hat mit der Vereinsmeisterschaft im Bogenschießen über 40 Meter auch die Sommersaison eröffnet. Nach spannenden Wettkämpfen stand fest, dass in der Seniorenklasse Harald Kirchhoff mit 569 Ring vor Peter Arnold (423 Ring) den Sieg in der Tasche hatte. In der Schützenklasse-weiblich hieß die beste Schützin Tabea Wode (276 Ring).

Weiterlesen

21.04.2017

DRK Hattorf hat ein interessantes 2016 hinter sich

...von Petra Bordfeld

Dass im zurückliegenden Jahr mehr Aktionen, als die vier Blutspenden, zwei Flohmärkte und der eine Weihnachtsbasar seitens des DRK-Ortsvereins Hattorf durchgeführt wurden, machte der erste Vorsitzende, Hans-Peter  Siegert, während der überaus gut besuchten Jahreshauptversammlung deutlich. Er begann seinen Bericht mit dem  Umzug des Lagers, der sich überaus spannend gestalten sollte.

Weiterlesen

21.04.2017

Führungswechsel beim DRK Ortsverein Schwiegershausen

...von Petra Bordfeld

Da sich Barbara Renz nicht noch einmal zur Wahl der ersten Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Schwiegershausen aufstellen ließ, wurde während der Jahreshauptversammlung Sandra Tostmann in dieses Amt gewählt. Damit hatten die Wahlberechtigten den Vorschlag der aus dem Amt Scheidenden  angenommen, die bisherige Stellvertreterin zur ersten Vorsitzenden zu bestimmen. Bei den anderen Vorstandsposten gab es keine Änderungen.

Weiterlesen

20.04.2017

JGB-Preisknobeln 2017

Am Gründonnerstag, den 13. April 2017, fand das traditionelle Preisknobeln der Junggesellen Gemeinschaft Badenhausen (JGB) in der Vereinsgaststätte "Regina Behrens" statt. Insgesamt konnte sich die JGB über eine sehr gute Beteiligung von über 40 Teilnehmern freuen, die in drei Runden an wechselnden Tischen knobelten. Den 1. Platz erknobelte sich in diesem Jahr Johannes Bercht und verwies Stefan Armbrecht und Maik Bragulla auf die Plätze zwei und drei. Für alle Teilnehmer war es ein spannender und lustiger Abend. Die Fortsetzung folgt am Gründonnerstag 2018.

Weiterlesen

19.04.2017

Tierauffangstation wird in Hattorf neu errichtet

von Petra Bordfeld

Der Tierschutzverein in der Samtgemeinde Hattorf, der vor 30 Jahren aus der Taufe gehoben wurde, wird zwar die an der Oderstraße gelegene, fast 25 Jahre alte Tierauffangstation schließen, aber in absehbarer Zeit eine neue, wesentlich größere Einrichtung dieser Art ganz in der Nähe  eröffnen.

Weiterlesen

18.04.2017

JHV des RFV Teichhütte stieß auf erfreulich großes Interesse

von Petra Bordfeld

Gittelde. Dass nicht „nur“ die Jahreshauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Teichhütte auf großes Interesse gestoßen war, sondern auch die ganzen 2016 gestarteten Aktivitäten, machte die erste Vorsitzende Nicole Frank  in ihrem Jahresrückblick ganz deutlich.

Weiterlesen

17.04.2017

Jahreshauptversammlung des Tanzclub Blau-Gold-Casino

Bericht von Angela Riedel (Verein)

 

Der Tanzclub Blau-Gold-Casino e. V. führte am 24.03.2017 seine diesjährige Jahreshauptversammlung durch. Die Veranstaltung fand wohl letztmals im Vereinslokal „Freiheiter Hof“ statt, das nach dem jetzigen Stand demnächst seine Pforten schließen wird.

Weiterlesen

14.04.2017

Ein etwas anderer Trainingstermin beim Judo Club Osterode

... ICO Klaus Boening

2. Freiwillige Mal-Aktion des JCO in der Jakobitorsporthalle am 08.04.2017

Mit großem Enthusiasmus, freiem persönlichen Terminplaner und dem festen Willen zum Erfolg trafen sich am letzten Samstag einige besonders engagierte Mitglieder des JCO zur inzwischen 2. freiwilligen Mal-Aktion des Judo Clubs Osterode in der Jakobitorsporthalle, der etablierten Trainingsstätte des JCO.

Weiterlesen

13.04.2017

Der HGV Wulften hat viel für die Gemeinde getan

...von Petra Bordfeld

„Unser Dorf wäre ohne euch nicht das, was es heute ist“, dieses Kompliment überbrachte Wulftens Bürgermeister Henning Kruse dem Heimat- und Geschichtsverein dieser Gemeinde während der Mitgliederversammlung. Es freute ihn, dass dieser Verein sich über mangelnden Zuwachs nicht beklagen könne, und dass er immer da sei, wenn Arbeitseinsätze angesagt sind.

Weiterlesen

11.04.2017

Die Kirche wird auch weiterhin in Eisdorf bleiben

...von Petra Bordfeld

Dass der Verein „Die Kirche bleibt im Dorf“ das sich im Jahr 2 000 gesetzte Ziel damit erreicht hatte, als Pastor Wolfgang  Teicke im Juni 2013 die Pfarrstelle übernommen hat, machte der erste Vorsitzend Joachim Schünemann, während der bereits 17sten Jahreshauptversammlung sehr deutlich.

Weiterlesen

11.04.2017

Der VzWWI feiert sein 25jähriges Bestehen

..von Petra Bordfeld

Im Mittelpunkt der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung des Vereins zur Wahrung Willensener Interessen (VzWWI) standen zwar die Vorstandswahlen und Ehrungen der Gründungsmitglieder, auf nicht minder großes Interesse war aber der Bericht des ersten Vorsitzenden, Uwe Ernst, gestoßen.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Fr., 28.04.2017

Die nächsten 10 Veranstaltungen: