24.03.2017, 16:00 Uhr, Stadtbibliothek Osterode

Malina und die Drachenkämpfer

Zweisprachiges Figurentheater in der Stadtbibliothek
Kostenloses Theaterangebot im Projekt „Inter-KULTUR-Labor“

Am 24. März findet um 16 Uhr in der Stadtbibliothek Osterode am Harz eine Vorstellung von „Malina und die Drachenkämpfer“ statt, einem zweisprachigen Figurentheaterstück auf Deutsch und Arabisch. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder zwischen drei und zwölf Jahren. Die Theatervorstellung ist kostenlos und dauert etwa 50 Minuten.

Das Figurentheater RubinBlau führt das Stück im Rahmen des Projekts „Inter-KULTUR-Labor“ auf. Weitere mehrsprachige Theaterangebote werden folgen, organisiert von der Stadtbibliothek Osterode am Harz gemeinsam mit DOMINO e.V.

Zum Inhalt des Stücks:
„Das Glück in einem kleinen Königreich ist jäh zu Ende, als ein grimmiger Drache ins Land einfällt. Weder den Rittern noch den mächtigsten Zauberern des Landes gelingt es, das Untier zu vertreiben. Während die Großen den Mut verlieren, findet die kleine Tochter des Königs eine ganz andere Lösung…“ (Figurentheater RubinBlau)
Das Stück basiert frei auf Texten von Hans Bemmann (1922–2003).